Staketenzäune Teaser Image

Staketenzaun Zubehör

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl des richtigen Staketenzauns? Sehen Sie sich unseren Ratgeber an oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter der 02832 - 408 990 0. Wir beraten Sie gern!

Zum Ratgeber

Der Aufbau Ihres neuen Staketenzauns ist auch ohne handwerkliche Kenntnisse problemlos in Eigenregie zu bewerkstelligen. Unsere detaillierte Aufbauanleitung hilft Ihnen beim Aufbau.

Zur Aufbauanleitung

Filter
Tipp
12 Pflanzstäbe, Tomatenstäbe, Rankstäbe aus Robinienholz
24,95 €*

12 Stück (2,08 €* / 1 Stück)

Staketenzaun Zubehör - So gelingt der Aufbau

Ein Staketenzaun bietet eine ansprechende Variante, Fläche - beispielsweise für Beete - abzugrenzen. Um einen Staketenzaun zu befestigen, braucht es weder die Unterstützung durch einen Profi noch ausgeklügelte handwerkliche Kenntnisse. Nehmen Sie die Sache mithilfe unserer Aufbauanleitung einfach selbst in die Hand. Dann noch die bei uns erhältlichen passenden Materialien inklusive Zubehör und schon können Sie Ihren Staketenzaun aufstellen.

Staketenzaun befestigen - Zaun planen

Bevor Sie Ihren Staketenzaun aufstellen, messen Sie die geplante Fläche aus. Das ist für den späteren Aufbau wichtig und gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie viel Material und Zubehör Sie letztlich benötigen. Wichtig sind dabei die Abstände der Pfähle und Eckpfähle, die für Halt und Struktur zwischen den Staketen sorgen. Sie benötigen zudem eine separate Stütze. Zwischen den Pfählen müssen etwa anderthalb Meter Platz bleiben, um den Staketenzaun zu befestigen. Die Abstände und die ergänzenden Stützen sorgen später dafür, dass der Zaun die notwendige Spannung hält.

Vergessen Sie auch nicht, ausreichend Platz für das Gartentor einzuplanen. Bei uns erhalten Sie die bereits vorgefertigten Staketen, Pfähle und Tore, mit denen Sie Ihren Staketenzaun befestigen.

Staketenzaun aufstellen - Was Sie für den Aufbau benötigen

Die Montage eines Staketenzauns gliedert sich im Wesentlichen in zwei Arbeitsschritte: die Stützpfähle aufzubauen und den Staketenzaun zu befestigen. Für den ersten Schritt bohren Sie zunächst mithilfe eines Erdbohrers die passenden Löcher vor. Anschließend benötigen Sie das geeignete Zubehör, um die Pfähle in den Boden zu schlagen. Dafür nutzen Sie wahlweise einen Hammer oder eine Pfahlramme. Die genannten Produkte, mit denen Sie den Staketenzaun aufstellen, erhalten Sie natürlich in unserem Shop. Separat brauchen Sie einen Akkuschrauber. Mit den passenden Schrauben verbinden Sie die Pfähle mit ihren Stützen sowie dem Staketenzaun. Beschlagset, Edelstahlschrauben und das geeignete Akkuschrauber-Bit erhalten Sie ebenfalls bei uns.

Den Staketenzaun befestigen Sie durch die Verbindung der einzelnen Zaunrollen mit den Pfählen. Diese sind bei uns bereits mit der passenden Verdrahtung vorgefertigt. So lässt sich der Staketenzaun gleich aufstellen. Falls Sie noch etwas Ersatzmaterial benötigen, um den Staketenzaun zu befestigen, finden Sie in unserem Sortiment den passenden Bindedraht.

Staketenzaun befestigen - weitere Hinweise für die passende Verwendung von Zubehör

Wenn Sie einen Staketenzaun aufstellen, müssen Sie üblicherweise am Ende der Zaunrolle den Draht öffnen und die letzte Stakete entfernen. Anschließend lassen sich die beiden Zaunrollen miteinander verbinden, indem Sie beide Enden mit dem Draht neu verzwirbeln. Hierfür gibt es bei Bedarf eine Alternative. Mithilfe eines bei uns erhältlichen Rollenverbinders nutzen Sie die volle Länge der Zaunrolle, ohne eine Stakete zu entfernen. Sie sind in unserer Region ansässig? Dann können Sie bei Bedarf auch Teile des Zubehörs bei uns ausleihen und damit Ihren Staketenzaun befestigen. Wir stellen Ihnen gerne Erdbohrer und Pfahlramme zur Verfügung.

Staketenzaun aufstellen - Hilfe beim Zaunprojekt gefragt?

Sie wünschen sich eine kompetente Beratung, bevor Sie Ihr Projekt in die Tat umsetzen und Ihren Staketenzaun aufstellen? Dann rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie mit den passenden Tipps bei der Produktauswahl und weiterer Planung. Zusammen mit Materialien, Zubehör und der Aufbauanleitung verfügen Sie über alles, um Ihren Staketenzaun zu befestigen.